Trauerkomment zum Tode Rudolf Burgers

Der AfG nimmt mit grosser Trauer die Nachricht vom Tode Rudolf Burgers zur Kenntnis.
Burger war nicht nur Professor fuer Philosophie an der Angewandten sondern darueberhinaus Rektor in jener Epoche, als aus der Hochschule eine Universitaet wurde.
Rudolf Burger trat mit seinen Exegesen zu Kunst und Politik vielen auf die Zehen – doch dabei blieb er seiner Art zu denken treu: immer das Gegenteil verifizieren. Niemals auf einer Meinung einschlafen.

Wir werden ihn nie vergessen.
Persoenlich, als AfG Vorsitzende wie als in der Philosophie taetige Person erlaube ich mir hinzuzufuegen: Ich werde Dich vermissen. Aber wir sehen uns wieder.

Marion Elias für den AfG

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.